Alpine DSV-Kids-Cross-Racer am Wurmberg

Am nächsten Samstag ist der Nordhang am Wurmberg Schauplatz für die besten Kids Cross Rennläufer der U 12 aus Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, NRW, Hessen, Hamburg und Bremen (Region I). Zeitgleich finden die Rennen der anderen Regionen, Bayern und Baden-Würtemberg statt, bevor sich dann die besten 10 jeder Region in Kitzbühel zum Deutschen-Schüler-Cup Finale U12 treffen.

Am Wurmberg finden die Rennen III und IV der Qualifikation statt, bereits im Januar wurden in im sächsischen Oberwiesenthal die beiden ersten Rennen durchgeführt. In der Gesamtwertung führt bei den Mädchen aktuell Mia-Savannah Korn/ASC Oberwiesenthal, bei den Jungen Pirmin-Paul Gutzer/SC Rugiswalde. Aussichtsreich platziert sind aber auch die Rennläufer des Niedersächsischen Skiverbandes, Kilian Wagner 4., Martin Georgiev 5. Und Mats Raake 7. Rang.(alle SC Bad Grund), sowie Liv Greten/Springe 4. Und Mia-Liv Daske/Lauterberg 10. Rang. Sie wollen den Heimvorteil nutzen und sich die Qualifikation für das Finale sichern.

Diese Rennserie hat das Ziel, technisch breit aufgestellte Skifahrer auszubilden, und so werden neben den Elementen des Slaloms und Riesenslaloms auch Sprünge und Geländeaufgaben den Schülern abverlangt.

Ohne die Wurmberg Seilbahn Braunlage, die zum wiederholten Male die Pisten zur Verfügung stellt, wäre so ein großes überregionales Event nicht möglich und man kann schon jetzt sagen, dass dieses Engagement den alpinen Rennlauf in Niedersachsen  ausgesprochen gut tut.

Start ist am Samstag ab 9.30 Uhr.

Ergebnisse live verfolgen:

Für alle daheim gebliebenen, werden die Ergebnisse live ins Internet übertragen.

Live-Timing Rennen III Live-Timing Rennen IV

About the Author

By Bernd Klostermeyer / Administrator, bbp_keymaster on Feb 15, 2018

No Comments

Leave a Reply